Warum Kontrollzwang und Eifersucht Anzeichen für Co-Abhängigkeit sein können (Teil 2)

Hast du das Gefühl, deinen Partner immer wieder kontrollieren zu wollen? Erwischst du dich öfter dabei, wie du eifersüchtig wirst – vielleicht sogar ohne triftigen Grund? Dies ist der zweite Teil der dreiteiligen Artikelserie über Co-Abhängigkeit. Im ersten Teil wurde der Begriff „Co-Abhängigkeit“ ausführlich erklärt und sodass du nun weißt, wie es zu co-abhängigen Verhalten … Weiterlesen Warum Kontrollzwang und Eifersucht Anzeichen für Co-Abhängigkeit sein können (Teil 2)

Warum du in einer co-abhängigen Beziehung statt in einer erfüllten Partnerschaft lebst (Teil 1)

Co-Abhängigkeit – Liebe mich, damit ich weiß, wer ich bin Bestimmt hast du schon mal den Begriff Co-Abhängigkeit gegoogelt oder du beschäftigst dich schon länger mit dem Thema, weil du das Gefühl hast, dass du oder dein Partner davon betroffen sein könnte. In dieser 3-teiligen Artikelserie wirst du erfahren, was Co-Abhängigkeit eigentlich ist, wer davon … Weiterlesen Warum du in einer co-abhängigen Beziehung statt in einer erfüllten Partnerschaft lebst (Teil 1)

Meine Mama trinkt – Wie ich aus der Alkoholsucht meiner Mutter Kraft schöpfte

Immer wieder stelle ich fest, dass es im Leben nur um eine einzige Entscheidung geht die wir einmal ganz klar und bewusst, aber auch jeden Tag immer wieder aufs Neue treffen. Es klingt so simple und doch ist es für Menschen aus alkoholkranken Familien eine der schwersten Entscheidungen des Lebens: „Ich möchte glücklich sein.“ Welcher … Weiterlesen Meine Mama trinkt – Wie ich aus der Alkoholsucht meiner Mutter Kraft schöpfte

Alkohol bleibt Volksdroge Nummer 1 in Deutschland

Als Symbol für Geselligkeit, Genuss und Vergnügen ist Alkohol aus der heutigen Zeit als wichtiges Kulturgut nicht mehr wegzudenken. Alkoholkonsum ist in Deutschland weit verbreitet – kein anderes Suchtmittels ist gesellschaftlich derart akzeptiert. Missbräuchlicher Konsum und daraus resultierende Folgekrankheiten werden hingegen bis heute unzureichend berücksichtigt oder gar verdrängt. Dabei ist Alkoholismus bereits seit Mitte der 1950er … Weiterlesen Alkohol bleibt Volksdroge Nummer 1 in Deutschland

Wie du in Quarantäne Zeiten mit einem Alkoholiker umgehst

Die ganze Welt befindet sich gerade in einer herausfordernden Zeit und wir werden mehr denn je mit unseren Ängsten, Sorgen und Unsicherheiten konfrontiert. Von der Regierung wurde angeordnet, zum Schutze unseres eigenen Wohls und das der anderen zu Hause zu bleiben. Für viele, die ein harmonisches Miteinander mit ihrer Familie führen ist dies eine tolle … Weiterlesen Wie du in Quarantäne Zeiten mit einem Alkoholiker umgehst

Alkoholiker helfen oder fallen lassen?

… die vielleicht wichtigste Frage deines Lebens. Hey du schöne Seele, weißt du eigentlich wie wundervoll du bist? Du magst vielleicht gerade an einem Punkt in deinem Leben sein, an dem du das überhaupt nicht spüren kannst. Du kannst dein eigenes Strahlen, deine Schönheit und Einzigartigkeit nicht wahrnehmen. Weil dich noch so viel Dunkelheit umgibt. … Weiterlesen Alkoholiker helfen oder fallen lassen?

Wie das Aufwachsen mit alkoholkranken Eltern sich auf deine Beziehung auswirkt

Bist du ein Beziehungsmensch? Meinen ersten Freund hatte ich mit 16. Über die Hälfte meines Lebens habe ich in langjährigen, festen Beziehungen gelebt. Und ich habe mich immer sehr wohl damit gefühlt, denn ich liebe aus vollem Herzen und gebe gerne viel. Die Frage „Bist du ein Beziehungsmensch?“ habe ich daher immer klar mit Ja … Weiterlesen Wie das Aufwachsen mit alkoholkranken Eltern sich auf deine Beziehung auswirkt

5 Buchtipps für Angehörige – Alkoholismus und Co-Abhängigkeit erkennen und verstehen

1. Familienkrankheit Alkoholismus – Im Sog der Abhängigkeit by Ursula Lambrou Als ich den Entschluss fasste, nicht mehr vor meiner Vergangenheit wegzulaufen, fand ich dieses Buch. Meine allererste Lektüre zu dieser Thematik brauchte mir viele wertvolle, wenn auch schmerzhafte Erkenntnisse. Ursula Lambrou richtet sich mit diesem Buch an Menschen wie mich – erwachsene Kinder alkoholkranker … Weiterlesen 5 Buchtipps für Angehörige – Alkoholismus und Co-Abhängigkeit erkennen und verstehen

10 Wahrheiten über Co-Abhängigkeit, die die meisten Menschen nicht wissen

Der Begriff Co-Abhängigkeit (sog. Cosucht) existiert schon über 40 Jahre und galt ursprünglich für (Ehe-)Partner von Alkoholikern. Im Laufe der Jahre stellte sich aber heraus: Jeder Mensch, der in einer dysfunktionalen Familie aufgewachsen ist oder einen suchtkranken Elternteil hatte, ist höchstwahrscheinlich co-abhängig. Symptome, die Co-Abhängige beschreiben und ausmachen, kommen öfter vor, als ursprünglich angenommen. Genau … Weiterlesen 10 Wahrheiten über Co-Abhängigkeit, die die meisten Menschen nicht wissen

Wie du Co-Abhängigkeit durchbrichst und gut für dich selbst sorgst

Erkennst du dich wieder? Die Alkoholsucht deines Vaters oder deiner Mutter hat deine Kindheit geprägt. Du hast Angst um das Leben und die Zukunft deines alkoholkranken Elternteils. Du sorgt dich darüber, was er oder sie als nächstes tut oder nicht tut. Du hast Erwartungen, auf die immer wieder eine Enttäuschung folgt. Wir kennen Co-Abhängigkeit (oder Cosucht) … Weiterlesen Wie du Co-Abhängigkeit durchbrichst und gut für dich selbst sorgst