Warum Psychotherapie nicht immer hilft und auch nicht für jeden das Richtige ist

Viele meiner Leser hatten schon in irgendeiner Weise Kontakt mit Psychologen, Psychiatern oder Psychotherapeuten: Sie haben entweder bereits eine oder sogar mehrere Therapien hinter sich, sind aktuell in psychologischer Behandlung oder haben diese Art von Unterstützung mindestens einmal in Betracht gezogen. Denn wir dürfen nicht vergessen: wir befinden uns in einem sehr sensiblen und ernsten … Weiterlesen

Deswegen sabotiert das Aufwachsen mit alkoholkranken Eltern deine Beziehung

Bist du ein Beziehungsmensch? Ich habe diese Frage immer klar mit Ja beantwortet. Mich aber lange Zeit nicht gefragt, wieso eigentlich. „Das ist halt so“, weil ich mein Leben lang große Schwierigkeiten hatte, allein zu sein. Denn als ich dann mal ehrlich zu mir selbst war, wurde mir klar: Ohne Partner an meiner Seite fühlte … Weiterlesen

5 Buchtipps für Angehörige – Alkoholismus und Co-Abhängigkeit erkennen und verstehen

Besonders wenn du noch am Anfang stehst und deine Rolle als Angehöriger eines Alkoholikers besser verstehen möchtest empfehle ich dir, dich intensiv mit entsprechender Literatur zu beschäftigen. Mir hat es damals unglaublich geholfen zu verstehen wer ich bin und welche Auswirkungen das Aufwachsen mit Alkoholismus auf mein ganzes Leben hatte. Du musst nicht alle dieser … Weiterlesen

Wie das Leben leichter und der Alltag unbeschwerter wird

Du wirst morgen sein, was du heute denkst. – Buddha Dieses Zitat von Buddha zeigt, wie kraftvoll unsere Gedanken sind. Gedanken beeinflussen unsere psychische Gesundheit, unsere Beziehungen und das Potenzial, unsere Ziele zu erreichen. Sie beeinflussen auch unsere körperliche Gesundheit – z. B. unser Immun- und Nervensystem oder unsere Verdauung. Zum größten Teil beeinflussen Gedanken aber … Weiterlesen

10 Charakterzüge, die dich als erwachsenes Kind eines Alkoholikers immer noch begleiten

Das Aufwachsen mit Alkoholismus wirkt sich nachhaltig auf dein Leben aus Viele erwachsene Kinder von Alkoholikern (kurz: EKA) unterschätzen die Auswirkungen, die in einer alkoholbelasteten Familie entstehen. Vielleicht ist es Wunschdenken. Vielleicht ist es auch einfach Verdrängung durch die Tatsache, dass wir unsere Vergangenheit hinter uns lassen möchten. Wahrscheinlicher ist aber das tief sitzende Schamgefühl und … Weiterlesen

Der funktionierende Alkoholiker – Warnsignale & wie man hilft

Mein Vater war Beamter im gehobenen Dienst und ging regelmäßig seiner Arbeit nach. Trotz seiner Alkoholsucht mit steigender Tendenz hat er Job und Alltag immer irgendwie bewältigen können. Was dazu führte, dass er seine Abhängigkeit über viele Jahre verleugnete und vertuschte. Ist ein alkoholkranker Mensch weiterhin leistungsfähig, sprechen manche Experten und Betroffene von einem sog. … Weiterlesen

10 Expertentipps für unbeschwertere Festtage mit einem Alkoholiker

Weihnachten mit einem Alkoholiker Weihnachten, so heißt es, ist das Fest der Liebe und Familie. Für viele ist es sogar die glücklichste Zeit des Jahres. Zu Hause wird es gemütlich, der Weihnachtsbaum glitzert prachtvoll und die Kinder freuen sich auf Geschenke. Wir kommen mit der ganzen Familie zusammen, sitzen gemeinsam beim gemütlichen Weihnachtsessen und die … Weiterlesen

Wie du ohne Schuldgefühle Nein sagst und gesunde Grenzen setzt

„Es ist nicht richtig, immer alles hinzunehmen. Denn es gibt Menschen, die verwechseln Gutmütigkeit mit Schwäche und nutzen dich aus. Manchmal muss man im Leben einfach bestimmte Grenzen ziehen. Nicht um anderen weh zu tun, sondern um sich selbst vor Verletzungen zu schützen.“ Eines der wichtigsten Dinge, die ich als erwachsenens Kind eines Alkoholikers lernen … Weiterlesen

Angehörige Alkoholiker: 33 Anzeichen, dass du co-abhängig bist

Co-Abhängigkeit auf mehreren ebenen Viele Menschen glauben, das Co-Abhängigeit nur im Zusammenhang mit einem Suchtkranken auftritt. Das macht auch Sinn, denn immer wieder spricht man bei Angehörigen von Alkoholkranken von Co-Abhängigkeit. Partner und Kinder versuchen oftmals vergeblich, dem Alkoholproblem mit viel Fürsorge, Verständnis oder auch gezieltem Kontrollieren und Drohen entgegenzuwirken. Wenn wir dann zu sehr … Weiterlesen

Wie du Co-Abhängigkeit durchbrichst und endlich glücklich wirst

  Erkennst du dich wieder? Die Alkoholsucht deines Vaters oder deiner Mutter hat deine Kindheit geprägt. Du hast Angst um das Leben und die Zukunft deines alkoholkranken Elternteils. Du sorgt dich darüber, was er oder sie als nächstes tut oder nicht tut. Du hast Erwartungen, auf die immer wieder eine Enttäuschung folgt. Wir kennen Co-Abhängigkeit in … Weiterlesen